Referenzen

Grafensteinweg

In ein Bauplangebiet, das sich mit seiner vornehmlichen Einfamilienhausstruktur und den damit zusammenhängenden Typologien individuell auf die örtlichen Gegebenheiten einlässt, werden entsprechende Wohnhäuser platziert. Energetisch effizient und daher wirtschaftlich nicht ohne Reiz entstehen Wohnhäuser in lockerem Wechsel zu Privatgärten und angrenzendem öffentlichem Freiraum mit Auengräfte und ökologischen Retentionsbereichen.